Offline Spielautomaten: Öffnungszeiten, Leerung und was passiert am Feiertag?

Wer heute im Internet Automaten zockt, der wird mit der Frage nach den Betriebszeiten wenig anfangen können. Freilich spielen viele Leute weiterhin in den Spielhallen im Lande und die sind bestimmten Einschränkungen in dieser Hinsicht unterworfen. Man braucht dazu gar nicht den noch ziemlich frischen, neu ausgehandelten Glücksspielstaatsvertrag herannehmen, der den Spielotheken mit Mindestabstand und anderen Vorschriften beinahe jede Luft zum Atmen nimmt, es reicht ein Blick auf die bestehenden Verordnungen. Obwohl im Durchschnitt sehr ähnlich sind Öffnungszeiten vom jeweiligen Bundesland abhängig, hier gibt es zudem bestimmte regionale Feiertage zu beachten.

Betriebszeiten für Slots in Kneipen und Spielhallen

Zunächst einmal müssen die bekannten Spielotheken mit ihren Slots in der Nacht schließen und das reicht meistens von 22 Uhr oder etwas später bis ungefähr 6 Uhr in der Früh. Das ist im Übrigen ein Zugeständnis nicht nur an die Nachtruhe, sondern soll Spielsüchtige zumindest ein paar Stunden von dem betreffenden Etablissement fernhalten. Bei Kneipen gibt es etwas laxere Regeln, hier dürfen die Automatenspiele oft bis 1 oder 2 Uhr nachts laufen, je nach Bundesland und Gastlichkeit, wobei in den üblichen Kurorten eine Abschaltung auch in der Gaststätte eher zu geschehen hat.

Wie sieht es aus an Feiertagen?

Einige Gemeinden etwa in Bayern oder Baden – Württemberg verbieten den Betrieb der Slots für die Zeit des Gottesdienstes am Dienstagmorgen und überhaupt sind religiöse Feiertage von Ostern bis Allerheiligen in vielen Regionen ein Grund, den Betrieb der Spielautomaten für den gesamten Tag zu untersagen. Der Herr am Kreuz und Casino Spiele, das passt nach Auffassung mancher Lokalpolitiker und Würdenträger einfach nicht zusammen!

In nicht ganz so konservativen Regionen hingegen wird den Betreibern oft die Wahl gelassen am Feiertag und die meisten Betreiber stimmen das dann auch mit den eigenen Mitarbeitern ab. In einer katholisch geprägten Gegend ist das anders als im atheistisch entwickelten Osten des Landes und eine Schließung von Spielhallen wird meist nur an ganz besonders sensiblen Tagen wie etwa dem Volkstrauertag oder am Totensonntag rechtlich bestimmt.

Wann werden Spielautomaten geleert?

Der Betrieb geht während der Leerung ja eigentlich weiter, zumindest laufen die anderen Slots in der entsprechenden Spielhalle auch, wenn der Aufsteller gerade kassiert. Normalerweise finden solche Leerungen mehrmals die Woche statt und es ist sicher nicht falsch, als Spieler diese Zeiten ein wenig zu berücksichtigen. Es gibt immer wieder unseriöse Aufsteller, die einen leeren Automaten erstmal bei der Geldrückgabe neu auffüllen, die Gewinnausschüttung jedoch links liegen lassen und damit bleibt der Slot quasi leer und es lässt sich kein Treffer erzielen. Manipulationen am Gerät selbst sind heute äußerst selten, das liegt an der einprogrammierten Software und normalerweise sollten moderne Automatenspiele unabhängig von der Leerung funktionieren, die Chancen auf Gewinne und Verluste sind damit in der Regel gleich beziehungsweise richten sich nach der Auszahlungsquote.

Sending
User Review
0 (0 votes)
Ein share ist nur fair...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

2 comments on "Offline Spielautomaten: Öffnungszeiten, Leerung und was passiert am Feiertag?"

  1. Wasserlurch on

    Also ich sehe bei uns im tiefsten Bayern auch zwei Spielhallen immer geöffnet, egal an welchem Tag. Sonntag sowieso und so lange es kein Weihnachten ist auch. Aber das liegt eher daran dass es sich nicht lohnt als dass sie unbedingt groß auf die Religion achten würden. Aber nur eine Vermutung.

    Antworten
  2. Neinsager on

    Ich bin mir sicher das es keinen Einfluss auf die Auszahlung hat wenn ein Slot voll ist oder nicht. So schlau sollten die Programme mittlerweile eigentlich sein.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.