Virtual Reality (VR) Casinos und Spielautomaten

2017 ist das Jahr der Oculus Rift – endlich ist sie auch für die breite Masse und nicht nur für Entwickler. Der Preis ist mit 700€ etwas höher als ursprünglich erwartet und noch fehlt es irgendwie an wirklich interessanten Anwendungen die auch alle Nicht-Geeks vom Kauf überzeugen würden. Es ist also nicht damit zu rechnen dass die Oculus Rift vor 2017/2018 relevant sein wird.

Aber trotzdem wird im Casino Bereich schon fleißig vorgesorgt. SlotsMillion ist ein Casino aus Malta das schon seit längerer Zeit mit der VR Technologie wirbt. Sie haben spekulativ darauf gesetzt und sind der Konkurrenz um Lichtjahre voraus. Ich selbst konnte SlotsMillion samt Oculus Rift bereits austesten und mein Fazit möchte ich euch nicht vorenthalten:

Die Funktion ist wirklich einfach, man setzt die Brille auf und bei Bedarf die Kopfhörer. Man bekommt einen XBox Kontroller in die Hand gedrückt bei dem man jetzt nicht unbedingt komplizierte Tastenkombinationen auswendig lernen muss. So ein Casinobesuch ist nicht mit Fifa zu vergleichen. Man bewegt sich vorwärts, setzt sich an einen Automaten, drückt Play und steht wieder auf. Mit seiner Blickrichtung hat man einen Cursor, das heißt man wählt damit einfach Dinge wie Auszahlungslinien und Einsatzhöhe aus. Wer in seinem Leben noch nie einen Kontroller in der Hand hatte wird damit vielleicht Probleme haben. Ansonsten findet man sich wirklich in wenigen Sekunden hinein.

Was man dann in der virtuellen Realität so macht ist eigentlich auch klar. Man bewegt sich in einem virtuellen Casino, muss ab und zu mal anderen Spielern ausweichen, aber ansonsten kann man sich ungehindert an alle möglichen Spielautomaten setzen. Die Auswahl ist für SlotsMillion üblich sehr ordentlich, aber noch ausbaufähig. Man muss bedenken dass das alles noch eine Art Betaversion ist. Es ist davon auszugehen dass die Spielhallen irgendwann Dimensionen erreichen um mehrere hundert Automaten zu beherbergen. SlotsMillion wird sogar bald die Novomatic Spielautomaten im Angebot haben. Spätestens dann gibt es wirklich keinen Grund mehr eine Spielothek aufzusuchen um Book of Ra zu spielen.

Zurück zum Thema: das Spielen mit der Oculus Rift ist bei Spielautomaten zwar deutlich realistischer als am PC aber der Unterschied ist nicht so groß dass ich jetzt sofort so eine Brille kaufen und nur noch damit spielen muss. Ich denke dass die VR Technologie für andere Casinospiele wie Blackjack oder Roulette, wo man sich auch noch besser sozialisieren kann, wesentlich sinnvoller ist. Und das stelle ich mir ziemlich genial vor. Du läufst rum, setzt dich an einen Roulette Tisch wo bereits andere Spieler sitzen, tätigst deinen Einsatz indem du über das Feld schaust und kannst dich nebenbei noch mit dem Dealer und anderen Spielern unterhalten. Das ist doch mal eine echte Erweiterung von live Dealer Casinos, oder? In so einem Fall kann ich mir gut vorstellen dass VR Casinos einen Durchbruch erleben und die ganze Branche auf den Kopf stellen werden.

Was sich auch tun wird, wir werden euch hier auf dem Laufenden halten!

Sending
User Review
0 (0 votes)
Ein share ist nur fair...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

4 comments on "Virtual Reality (VR) Casinos und Spielautomaten"

  1. Moreno on

    Weiß jemand ob es mit der PS4 Pro VR Casino Spiele geben wird? Also irgendwie als App oder so? Überlege schon mir eine zu kaufen und würde dann gern bei Slotsmillion mit VR spielen. Also ohne Oculus Rift und so…

    Antworten
  2. CCGangstar on

    Mich würde ja echt mal interessieren wie das so angenommen wird. Also gibts da wirklich schon Leute die mit so einer Rift virtuell im Casino spielen? Wenn ja, was spielen die da bitte wenn es eigentlich nur Spielautomaten gibt? Ich stelle mir das irgendwie nicht so prickelnd vor. Slotsmillion wird uns da sicher auf dem Laufenden halten aber da hätte ich auch schon lange nichts mehr davon gehört.

    Antworten
  3. Huster on

    Kann es sein dass das Thema ganz schön eingeschlafen ist? Höre gar nichts mehr davon und das ist relativ wenig dafür dass es als das nächste grosse Ding angekündigt wurde.

    Antworten
  4. Kronenzauber on

    Hab bei nem Freund mal Slotsmillion probiert mit einer Ocolus und das war ziemlich affig. Klar ist das jetzt ein super Trend und so aber mir erschließt sich der Sinn nicht so wirklich gerade bei Spielautomaten. Da kannst du dich halt anschauen wie du am Automaten sitzt aber mehr auch nicht. Glaube nicht dass sich das durchsetzen wird.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.