Chibeasties von Yggdrasil – kleine Geld geile Biester!

Yggdrasil kann man gar nicht oft genug loben und erst kürzlich mit ihrem Jungle Books haben sie wieder ihr volles Potential ganz ausgeschöpft. Zu einem guten Spielautomatenhersteller gehört aber auch dass er nicht bei jedem Automaten Vollgas gibt. Er muss sich nicht immer selbst übertreffen sondern auch mal Spiele abliefern die auf ihre eigene Art und Weise gut sind aber jetzt keinen Innovationspreis abräumen werden. Deswegen ist auch Golden Fishtank so beliebt der nun wirklich nicht mit Funktionen überhäuft ist. Er ist eher einfach gehalten ohne zu viele Spielereien. Und genauso sieht es auch mit Chibeasties aus:

Was Yggdrasil unter anderem besonders macht ist die Tatsache dass sie wirklich sehr kreativ sind was Themen angeht. Da gibt es nicht nur Ägypten, Früchte und Märchen sondern eben sowas ausgefallenes wie Chibeasties. Kann sich jeder selbst etwas darunter vorstellen und eine Beschreibung wird auch definitiv schwierig werden. Sie sind jedenfalls nett anzusehen und verleihen dem Automaten seine Einzigartigkeit. Das reicht für mich eigentlich schon aus.

Aber abgesehen davon ziemlicher Standard. Es gibt Wild Symbole die wie üblich alles außer Scatter ersetzen. Dann eben die Scatter Symbole die Freespins einbringen. Mindestens drei davon sind notwendig für 10 Freispiele:

Hat man die Freispielrunde einmal aktiviert wird zunächst ausgewählt welches Symbol expandieren wird:

Ist das geschehen startet die Freispielrunde und es dauert nicht lange bis man auch erkennt wie so ein expandierendes Symbol aussieht:

Ein expandierendes Wild wäre natürlich besser weil so ist es teilweise sehr überschaubar welche zusätzlichen Gewinne man durch diese Funktion einstreichen kann. Gerade wenn es jetzt „bessere“ Symbole sind die sowieso seltener auftauchen. Da bringt so eine Expansion über die ganze Walze teilweise gar nichts. Selbst zwei nebeneinander garantieren noch nichts wenn auf den nächst gelegenen Walzen nicht zumindest ein Wild herumliegt. Deswegen ist das Ergebnis teilweise schon ernüchternd:

Unterm Strich ist Chibeasties ein gelungener Slot den man sich ruhig einmal ansehen kann. Der RTP ist mit 96,2% eher im unteren Bereich angesiedelt was mich persönlich etwas überrascht bzw. enttäuscht. Denn immerhin ist der Funktionsumfang überschaubar, da könnte man meinen Yggdrasil kompensiert das mit einem hohen RTP. Aber ok, man kann nicht alles haben. So bekommt man immerhin einen guten Spielautomaten mit einem lustigen Thema das auf alle Fälle für Abwechslung sorgt. Ob man jetzt wirklich immer an diesem Automaten spielen wird wage ich zu bezweifeln. Dafür ist mir die Freispielrunde auch zu dürftig. Aber vielleicht einfach mal selbst näher anschauen.

Atmosphäre
1
Auszahlung
1
Verfügbarkeit
1
Einzigartigkeit
1
Durchschnitt:
  yasr-loader

LeoVegas CasinoSlotsMillionVideoslots
20x
×
×
25x
×
×
×
30x
×
×
×
35x
×
40x
×
×
×
50x
×
×
×
LeoVegas CasinoSlotsMillionVideoslots
Citadel
×
×
×
Click2Pay
×
×
×
EntroPay
×
×
×
GiroPay
×
×
×
Mastercard
×
Neteller
×
Paypal
×
×
×
Paysafecard
×
Skrill
×
×
Sofortueberweisung
×
×
×
Trustly
×
×
Wire
×
×
LeoVegas CasinoSlotsMillionVideoslots
AUD
Bitcoin
×
×
×
CAD
CHF
×
×
EUR
GBP
×
NOK
SEK
USD
×
ZAR
×
×
×
96,2%
Sending
User Review
0 (0 votes)
Ein share ist nur fair...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

2 comments on "Chibeasties von Yggdrasil – kleine Geld geile Biester!"

  1. Merkurgeiler on

    Der Automat kam mir letztens auch zufällig unter. Ziemlich cool gemacht aber mir fehlen da ein paar Funktionen. Das ist irgendwie nicht so prickelnd. Zumindest wäre irgendein besonderes Feature cool. So ist es irgendwie nicht mehr als „ganz nett“.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.