iPhone und iPad Spielautomaten mit iOS: Beste Apps 2020

Das Gute an Apple ist, dass sich wenig ändert. Man kauft sich einmal ein iPhone oder iPad und hat dann lange Zeit die neuste Technik und vor allem das gleiche Betriebssystem. Das ist sehr wichtig und jeder, der sich schon einmal mit Android versucht hat weiß das zu schätzen. Denn dort ist das Betriebssystem eben nicht gleich. Dort ist es ein großer Unterschied wie alt das Gerät ist und von welchem Hersteller. Aus diesem Grund verwende ich selbst lieber das iPhone 5 und mein altes iPad 2. Nicht mehr das Neuste von Neuem aber damit bin ich wunschlos glücklich.

Und was die Casinospiele angeht so hat Apple inzwischen auch gute Lösungen gefunden. Denn das Angebot war früher sehr bescheiden. Applikationen waren nicht erlaubt wenn echtes Geld im Spiel war. Deswegen konnten selbst die großen Casinos wie 888 oder William Hill nichts machen – zumindest in Deutschland, in England ist es schon immer ein Traum gewesen… Die Casinos mussten es also selbst in die Hand nehmen: Wie können wir ein gutes Spieleangebot für iOS anbieten ohne eine App im App Store anbieten zu müssen. Die Lösung lag auf der Hand: WebApps. Das ist Ihnen vielleicht kein Begriff, aber du hast eine solche App sicherlich schonmal benutzt. Du besuchst dabei eine Seite mit dem Safari Browser und der Anbieter erkennt sofort, dass du mit einem iPhone oder iPad unterwegs bist. Dann bietet er Ihnen eine für diese Geräte optimierte Version an. Das gilt nicht nur für die Homepage, sondern zieht sich durch den ganzen Prozess: Registrierung, Einzahlung, Spiele, Auszahlung.

Du musst also gar nichts weiter tun. Probiere es am besten selbst einmal. Klicke einfach auf diesen Link hier und schau dir die Seite in Ruhe an. Dir sollte recht schnell auffallen, dass die Seite mit dem Laptop oder Desktop ganz anders aussieht. Und das ist eine Web App, die einzig vernünftige Lösung wenn es um Echtgeld Casino Spiele mit dem iPhone oder iPad geht.

Welche Casinos taugen im Jahr 2020

Das ist eine gute Frage. Die Unterschiede zwischen guten Desktop Casinos und iOS Casinos ist nämlich ziemlich groß. Das liegt daran, dass es z.B. gute Desktop Casinos gibt, die den mobilen Trend komplett verschlafen haben oder davon gar nichts halten. Sie haben entweder noch gar keine mobile Version entwickelt oder erst sehr spät was man auch an der Qualität sieht. Die Rechnung gutes Desktop Casino = gutes mobiles Casino geht also überhaupt nicht auf.

Ich denke die folgende Liste gibt ein gutes Bild der aktuellen Angebote:
1. LeoVegas Casino
Ohne jeden Zweifel das technisch führende Smartphone Casino (egal welches). Hier kann einfach zurzeit niemand mithalten und daher gehört es unbedingt an die erste Stelle.
2. SpinPalace Casino
Dieses Casino überzeugt durch langjährige Erfahrung und ausgezeichnete Microgaming Software. Man hat sich schon sehr früh auf den mobilen Markt eingestellt und ist eines der führenden Casinos in diesem Bereich.
3. 888 Casino
Das weltweit größte Casino hat den mobilen Trend etwas verschlafen. Sonst so innovativ hat es überraschend lange gebraucht. Aber das Comeback kam und es war überzeugend!

Spielautomaten mit dem iPad

Man kann es eigentlich gar nicht anders sagen: das iPad ist prädestiniert für online Casino Spiele. Denn zum einen ist die Touch Bedienung sehr intuitiv und einfach. Mal ehrlich: wozu braucht man bei Casino Spielen bitte eine Tastatur? Komplett überflüssig! Und der Bildschirm ist im Vergleich zu einem Smartphone außerdem deutlich größer. Im Grunde muss ein Spiele Entwickler gar nicht viel anpassen damit der Spielautomat auf dem iPad auch gut spielbar ist. Bei Spielautomaten auf kleineren Handy Displays ist das wiederum nicht so und die Spielautomaten müssen oft ganz anders dargestellt werden. Etwas anders sind sie jedoch mit dem iPad auch, denn immerhin unterscheidet sich die Touch Bedienung etwas von der Bedienung mit der Maus.

Und eines muss man klar sagen: Wenn ein Spielautomat auf dem iPad nicht zu 100% funktioniert, dann ist das immer das Versagen des Herstellers. Und hier gibt es große Unterschiede. Manche konnten sich gut darauf einstellen, andere wiederum nicht. Hier gibt es klare Gewinner wie Netent, Elk Studios, Yggdrasil, etc. die es einfach von Anfang an verstanden haben was es heißt Spielautomaten für mobile Geräte herzustellen. Das war auch einer der Gründe warum sich Netent von einem relativ kleinen Hersteller zum Marktführer entwickeln konnte.

Was man bei der Wahl des Casinos mit dem iPad beachten sollte ist folgendes: Auch wenn der Bildschirm deutlich größer ist als bei Smartphones, sollte man lieber ein Casino wählen das verstanden hat eine responsive Umgebung zu schaffen. Das iPad ist dem Smartphone wesentlich ähnlicher als dem Desktop PC. Es geht alleine schon damit los dass man sich nur per Touch anmelden können soll. Den Nachteil keine Tastatur zu haben muss man irgendwie kompensieren.

Wolf Gold von Pragmatic auf dem iPad Pro

FAQ zu iOs Spielautomaten

Braucht man überhaupt eine App zum spielen?

Meiner Meinung nach nicht, zumindest nicht wenn man sich ein Casino aussucht das eine sehr gute mobile Browser Version hat – eine sogenannte Web App. Dann verbraucht eine App nur zusätzlichen Speicherplatz. Der Vorteil einer App ist natürlich dass du sie jederzeit mit einem Touch vom Home Screen öffnen kannst.

Sollte ich lieber mit dem iPhone oder iPad spielen?

Je nachdem welches iPhone du hast wirst du zumindest einen deutlich kleineren Bildschirm haben wie am iPad. Das ist bereits der große Unterschied. Wenn du unterwegs spielen willst stellt sich natürlich immer die Frage ob dein iPad mobiles Internet unterstützt. Wenn du jetzt zuhause spielst und die Wahl hast würde ich persönlich immer zum iPad greifen, einfach weil dadurch ein realistischeres Spielgefühl aufkommt – gerade wenn du nicht nur an Spielautomaten sondern auch live Dealer Roulette, Blackjack, etc. spielst.

Gibt es Unterschiede bei den Spielautomaten Herstellern?

Ja, große sogar. Also jetzt im Vergleich iOS Geräte vs. Desktop. Hier gibt es nach wie vor Hersteller die es noch nicht ganz verstanden haben ihre Spielautomaten für mobile Anwendungen zu optimieren. Dem Casino sind da oft die Hände gebunden und deswegen wirst du selbst bei einem reinen mobile Casino wie LeoVegas auch Spielautomaten entdecken die nicht optimal mit dem iPhone oder iPad laufen. Dann gibt es wiederum Hersteller die besser auf mobilen Geräten zu spielen sind als am Desktop wie z.B. Elk Studios.

Was sind die besten Casinos für iPhone und iPad 2020?

Meiner Meinung nach muss ein solches Casino nicht nur absolut seriös und vertrauenswürdig sein. Es muss vor allem verstanden haben dass heutzutage die Mehrzahl aller Spieler mit mobilen Geräten spielt. Unsere aktuelle Empfehlung für 2020:
#1: LeoVegas
#2: 888 Casino
#3: Casumo
#4: SpinPalace Casino
#5: Slotsmillion

Welche Tipps gibt es für iPad Spielautomaten?

Du solltest dir darüber im Klaren sein dass iPad Spielautomaten noch einmal deutlich größer sind in der Auflösung als mit dem iPhone. Das bedeutet auch dass du gewisse Spielautomaten spielen kannst, die mit einem kleineren Bildschirm eher weniger Spaß machen. Ideal sind z.B. Spielautomaten wie Gonzo’s Quest, Finn and the Swirly Spin, bestimmte 3D Betsoft Spielautomaten, usw. Diese entfalten alle ihre Stärken mit dem größeren iPad Bildschirm.

Gibt es Unterschiede bei den Casino Empfehlungen zwischen iPhone und iPad?

Eigentlich nicht. Die oben genannten Casinos sind sowohl für das iPhone als auch fürs iPad bestens geeignet. Wenn dann würde ich die besten iPad Spielautomaten nehmen und kontrollieren ob diese auch in den jeweiligen Casinos verfügbar sind. Denn das sind sie nicht zwingend außer in Casinos wie Slotsmillion oder LeoVegas die praktisch alle Spielautomaten anbieten.

Zuletzt aktualisiert am: November 18, 2019
Unser Score
Ein share ist nur fair...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

6 comments on "iPhone und iPad Spielautomaten mit iOS: Beste Apps 2020"

  1. Tastatur on

    Mich wundert dass hier Leovegas nicht gelistet ist. Das war mein erstes und bisher einziges Spielautomaten Casino bei dem ich mit dem iPhone gespielt habe. Ansonsten habe ich höchstens mal ein paar Casinos angetestet wie Microgaming oder Playtech. Teilweise furchtbar wenn man ein Casino wie Leovegas gewohnt ist. Aber gut, muss jeder selbst wissen. Ich für meinen Teil bin mit denen mehr als happy und werde auch entsprechend oft mit Freispielen belohnt 🙂

    Antworten
  2. Klarefi on

    Ja leovegas ist ganz klar aber für mich nicht mehr unbedingt die #1. Zumindest jetzt mit dem iPhone 7, vorher hatte ich ein 5s. Was mich manchmal etwas stört ist die recht schwammige Menüführung. Hinzukommt ein fehlender Filter. Entweder finde ich den nicht oder es gibt einfach keinen. Klar kann ich nach Spielen suchen aber nichtmal ordentlich sortieren. Slotsmillion macht das 1000 mal besser. Da wählst du einfach Netent aus und kannst noch andere Faktoren eingeben und schon hast du alle Slots. Bei leo musst du den Automaten entweder direkt kennen (und dich auch nicht vertippen…) oder musst erst online recherchieren. Finde ich schwach gelöst.

    PS: Aber was Spinpalace und 888 da verloren haben in der Liste weiß ich nicht. Micro ist sowas von weit weg was mobile angeht und 888 ist von der Auswahl an Autoamten einfach grausam. Ich hoffe mal für euch dass die Liste schon 1-2 Jahre alt ist ansonsten muss ich klar widersprechen

    Antworten
  3. Quicki on

    Leider sind die iphone Apps schon viel zu gut inzwischen. Da ist die Verlockung immer groß mal zwischendurch an paar mal an den Walzen zu drehen. Kann mir vorstellen dass das für viele wirklich gefährlich ist. Ich persönlich finde da Quickspin und Netent Touch einfach unschlagbar. Da kommt kein Hersteller ran wie ich finde. So viele gute Automaten die auch noch zu 100% fürs iPhone angepasst wurden. Seit kurzem habe ich das iPhone 6s in der XXL Version und könnte nur noch zocken.

    Antworten
  4. Engelska on

    Ich weiß noch als ich in Spielotheken nur Merkur gespielt habe. Die Risikoleiter hat mich einfach nicht losgelassen. Dann hab ich angefangen bei Sunmaker zu spielen – würde ich heute nicht mehr übrigens. Das war aber spätestens dann vorbei als ich mit dem Handy angefangen habe. Damals war es noch verbreitet dass Casinos ihre Apps bei iTunes hochladen. Ging rechtlich aber irgendwann nicht mehr. Aus Spieler Sicht sind aber sowieso die Apps im Browser besser zumal das mit Safari und Netent einwandfrei funktioniert heutzutage. Ich würde daher so ein Casino nehmen. Beispiele gibts da viele. Leovegas, Casumo, Karamba um nur paar zu nennen. Manche davon haben auch Merkur falls es noch jemanden gibt der von der Risikoleiter nicht weg kommt 🙂

    Antworten
  5. Winnerguy on

    Gibt es eigentlich noch gutes Casinos die auf iOS Apps setzen? Ich meine jetzt nicht nur für DE wo sie ja sowieso nicht erlaubt sind, aber zB in UK? Die letzte die mir untergekommen ist war von Leovegas die immersive Roulette App. Aber das funzt ja inzwischen auch mit den Web Apps einwandfrei, da frage ich mich wozu noch die App?

    Antworten
  6. Bandwurm on

    Auch wenn die iPhone Spiele hier recht gelobt werden muss ich doch etwas „reingrätschen“. Weil wirklich gut ist es nach wie vor noch nicht. Es gibt so viele Hersteller die damit komplett überfordert sind. Auch bei Netent sind gravierende Fehler nicht auszuschließen. Natürlich geht es irgendwann mit reload usw. aber lästig ist es teilweise dennoch. Und ich weiß nicht wo da das Problem ist um ehrlich zu sein. Ich denke das betrifft vor allem das Bildschirmformat wenn man aufgefordert wird zu drehen und die Adressleisten zu entfernen. Dort treten die meisten Schwierigkeiten auf. Sicher, unterm Strich läuft das schon gut bei Leovegas und Co. aber es sind dennoch einige Kinderkrankheiten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.