Spielautomaten mit RTP von 98% und mehr – Die Luft wird dünn…

Wer viel an Spielautomaten spielt verliert unterm Strich auch viel Geld, das muss man sich ehrlich eingestehen. Aber andere geben ihr Geld auch für alle möglichen Hobbies oder Urlaube aus. 20€ für einen Kinobesuch sind gar nichts mehr. Das ist der durchschnittliche Verlust den man bei einem Einsatz von 500€ bei einem 96% Automaten verliert. Für 500€ kann man schon eine ganze Weile drehen und hat noch dazu die Chance richtig viel zu gewinnen. Spielt man dagegen auf einen 98% Automaten sieht es schon wieder anders aus, denn dann kann man doppelt so viel Geld einsetzen. Schön und gut, die Frage ist aber welche Spielautomaten zahlen so gut aus und macht das dann noch wirklich Spaß?

Unterm Strich muss man eindeutig sagen, dass man sicherlich auf manches verzichten muss wenn man sich in einem 98%+ Bereich bewegt. Die Auswahl ist erstens extrem gering. Selbst bei einem Casino wie Leovegas oder Slotsmillion die teilweise bis zu 2000 Slots anbieten ist die Luft schon dünn. Manche die es theoretisch irgendwo geben sollte bieten sie dann gar nicht an aus verschiedenen Gründen. Aber wie auch immer, wenn du wirklich an diesen Spielautomaten spielen willst solltest du dich darauf einstellen nur eine sehr enge Auswahl zu haben und womöglich von einem Casino zum nächsten springen zu müssen. Aber gehen wir es einmal an und sortieren nach Beliebtheit der Software:

Netent’s 98% Spielautomaten

Netent ist mittlerweile klar die Nummer Eins und hat eine entsprechend große Auswahl zu bieten. Es wäre doch gelacht wenn da keine 98% Kandidaten darunter wären. Und ja, so ist es auch. Insgesamt sind es aber gerade mal zwei Stück: Blood Suckers und Jackpot 6000. Letzteres ist sicherlich nicht die Art von Spielautomat die man heute erwartet. Es wird nur mit drei Walzen gespielt, die Aufmachung ist recht billig und das Augenmerk liegt auf dem Joker der mit klassischen Symbolen wie Kirschen und Glocken konkurriert. Blood Suckers ist da schon eine andere Liga und kommt einem modernen Spielautomaten sehr nahe. Mit genau 98% hat er es gerade noch auf die Liste geschafft. Das wäre meine top Empfehlung für Netent Fans.

Hier kannst du Blood Suckers direkt bei LeoVegas spielen!

Yggdrasil und sein Jokerizer

Ja, Yggdrasil würde ich inzwischen auf Platz 2 setzen. Qualitativ sicherlich einer der hochwertigsten Hersteller 2017. Leider gibt es nur einen einzigen Spielautomaten mit 98% RTP aber der ist dafür alles andere als schlecht. Jokerizer heißt er und das Thema ist sagenhaft schlicht: Zitronen, Glocken, Joker halt. In dieser Hinsicht sicherlich nichts außergewöhnliches aber die Aufmachung ist dafür extrem gut und modern. Von daher meine top Empfehlung die ebenfalls bei LeoVegas gespielt werden kann.

Jokerizer

Playtech Automaten mit hohem RTP

Zugegeben, Playtech hat auch schon bessere Zeiten erlebt und muss sich anstrengen um mit Netent, Yggdrasil, Playn Go, Microgaming und den anderen mithalten zu können. Aber in Sachen 98% gibt es immerhin zwei Kandidaten die überzeugen: Topic Reels und Triple Profits. Von der Aufmachung erinnern sie eher an einen offline Spielautomaten von 1993, aber gut. Wer viel ausbezahlt bekommen will muss leiden 🙂 Beide liegen übrigens eher an 99% als an 98% von daher kann man es sich wirklich überlegen ob man es sich antut…

Triple Profits

Thunderkick und 1429 Uncharted Seas

Ja, Thunderkick ist noch nicht weltbekannt aber wenn man sich anschaut was z.B. Playtech so anzubieten hat und mit 1429 Uncharted Seas vergleicht wird man nicht lange nachdenken müssen. Es handelt sich dabei um einen absolut gelungenen Spielautomaten der auch ins Jahr 2017 passt – egal ob am Desktop oder Smartphone. Mit 98,6% RTP noch dazu einer der besten Slots überhaupt. Wenn ich aktuell die Wahl hätte nur einen der hier vorgestellten Automaten spielen zu dürfen – sie würde auf diesen fallen! Auch diesen Automaten am besten einfach bei LeoVegas spielen.

1429 Uncharted Seas

Top RTP Automaten von Amaya, Barcrest, Pragmatic, Rival und Saucify

Amaya bietet aktuell 3 Spielautomaten mit 98% und mehr an: Aladdin’s Lamp, Rags to Riches, Reel in the Cash. Spielbar bei SlotsMillion.

Spitzenreiter bei der Anzahl ist aber aktuell Barcrest mit insgesamt 12 Spielautomaten wie etwa Boulder Bucks, Cash Stax, Moon Shadow, Top Spot, Wild Times uvm. Kann an praktisch allen hier gelisteten Casinos gespielt werden.

Pragmatic bietet mit The Catfather einen 98,1% Spielautomaten der z.B. bei Slotsmillion gespielt werden kann.

Den Rival Automaten Cosmic Quest – Mystery Planets spielst du am besten ebenfalls nur bei Slotsmillion. Gleiches gilt für die beiden Saucify Spielautomaten Legends of Avalon und Schorching Sevens.

Fazit: You get what you pay for?

So einfach würde ich es mir nicht machen. Es gibt durchaus Spielautomaten die von der Qualität her locker mit denen schlechterer Auszahlung mithalten können. Bestes Beispiel: 1429 Uncharted Seas. Der ist sicherlich besser als 80% aller weltweit verfügbaren Automaten. Dann haben wir natürlich Beispiele wie Jackpot 6000 oder Tropic Reels die eindeutig qualitativ nicht mithalten können. Hier kann man eindeutig sagen dass man auf Qualität verzichten muss für den hohen RTP den man dafür bekommt. Es ist aber nicht so als könne man einfache Gesetze daraus ableiten. Und nur weil ein Spielautomat eine gute Auszahlung hat heißt das noch nicht, dass er irgendwie schlechter sein muss. Am Ende entscheidest aber du als Spieler und hier kommen persönliche Vorzüge mit ins Spiel. Mein Tipp ist allerdings: Wenn du dich mit keinen der genannten Spielautomaten anfreunden kannst, dann spiele lieber was anderes auch wenn der RTP schlechter ist. RTP ist nicht alles, am Ende wollen wir vor allem Spaß haben, oder?

Sending
User Review
0 (0 votes)
Ein share ist nur fair...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.